Aktuelle IBM / HCL Development Veranstaltungen im Mai

Die gefühlte „ewige“ Diskussion über das bessere Mail System verblasst zusehends.

Erfrischend seitens des Herstellers ist, neben der aktuellen Werbe und Marketing Offensive,

„unsung Heros“

das die „alte“ Diskussion bewusst vermieden wird. Statt dessen konzentriert man sich auf Stärken bei denen sich die Marktbegleiter klassisch schwer tun. Domino als integrierte Collaboration / Application Plattform sowie die seit je vorhandenen „rapid Development“ Fähigkeiten.

Dieser Bereich wird seitens IBM / HCL nicht nur hervorgehoben sondern wurde im aktuellen Produkt (Domino 10) stark ausgebaut und steht auch auf den Roadmaps der kommenden Versionen weit oben.

Vor diesem Hintergrund möchte ich gerne eine paar Veranstaltungen mit dem development Schwerpunkt im Mai teilen.

Dienstag, 21. Mai 2019 – Anwendungsmodernisierung mit teamWorkr
Dieser Workshop findet im Rahmen der Domino Developer Challenge während der THINK AT IBM in Berlin statt. Das Platzangebot ist begrenzt, daher ist eine Registrierung notwendig. Der Workshop ist kostenlos. Registrierung unter: https://www.ibm.com/de-de/events/thinkatibm/events/icsdeveloper.html

Mittwoch, 26. Juni 2019 – Design Thinking für Domino Anwendungen
Sie bekommen ein grobes Anforderungsprofil eines Geschäftsproblems und überlegen mit welchem Werkzeug Sie das Thema lösen wollen. Design Thinking ist ein methodischer Ansatz für die Lösungsfindung und das Erarbeiten von Prototypen. Wir wollen in diesem Workshop gemeinsam mit Ihnen die Methode für das Gestalten von Domino Anwendungen nutzen. Wenn Sie neue Wege für die Gestaltung von Domino Anwendungen suchen, kommen Sie zu diesem Workshop. Auch dieser Workshop hat eine begrenzte Teilnehmerzahl. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung ist notwendig: https://www.ibm.com/de-de/events/thinkatibm/events/icsdeveloper.html

Domino Developer Challenge
Notes Templates sind ein einfacher Weg Anwendungsschablonen für Geschäftsprobleme zur Verfügung zu stellen. In der Domino Community gibt es (hundert)tausende von solchen Lösungen. In der Domino Developer Challenge sammeln wir solche Anwendungen und publizieren sie später im Jahr in einer Liste. Aber auch neue Ideen, die in Ihnen schlummern und die Sie als Template, als Code-Snippet oder als How-to der Community zur Verfügung stellen wollen sammeln wir. 

Alle Domino Programmierfunktionen werden wir nutzen, um während THINK AT IBM Notes und Domino als Beispielanwendungen zusammen mit Business Partnern und interessierten Entwicklern agil zu entwickeln. Dabei werden auch klassische Notes Anwendungen nicht zu kurz kommen.

Gerne hilft ein Team des Technical Sales auch bei der Umsetzung. Wir stellen ausserdem ein Repository für die Veröffentlichung zur Verfügung.

Am 25. Juni werden wir die Ergebnisse der Domino Developer Challenge präsentieren. Wenn Sie als Entwickler zu Anwendungen beigetragen haben, melden Sie sich bitte für die Ergebnispräsentation an.

Wie und was entwickelt wird, wie man Domino und gerade die neuen Funktionen am besten nutzt, wird in Webcasts und MeetUps während der gesamten Zeit diskutiert. 

Anmelden und mitmachen als Entwickler:https://www.ibm.com/de-de/events/thinkatibm/events/icsdeveloper.html

oder eMail an andreas.schulte@de.ibm.com

Share it

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.

*